Kaufen Aciclovir Tabletten


Was ist aciclovir?

Aciclovir ist ein antivirales Medikament, das zur Behandlung von genitalen herpes verursacht durch das herpes-simplex-virus (HSV-1 oder HSV-2). Aciclovir ist ein Rezept nur Medikamente, die ergriffen werden können, um die Behandlung einer akuten herpes-Ausbruch verhindern oder genital-herpes-Episoden wieder. Dosierung und Dauer der Behandlung hängt davon ab, ob Sie die Einnahme von aciclovir als vorbeugende Maßnahme oder zur Behandlung der akuten Symptome. Haben Sie erst einmal infiziert mit herpes, das virus bleibt in Ihrem Körper für den rest Ihres Lebens. Jedoch, aciclovir, können Ihnen helfen, das Leben mit der Erkrankung durch die Verringerung oder Verhinderung von Ausbrüchen.

Sie können testen, um zu sehen, ob Sie herpes haben, über unsere home-test-kit.

Wie funktioniert aciclovir Arbeit?

Aciclovir ist ein antivirales Medikament. Es hemmt ein bestimmtes Enzym des virus der Vervielfältigung und verhindern so, dass es aus der Multiplikation. Als ein Ergebnis, Ihr Immunsystem ist in der Lage, enthalten das virus und die Infektion zu bekämpfen. Aciclovir wird auch verwendet, um zu behandeln Lippenherpes (verursacht durch herpes-simplex-HSVI), Windpocken und Gürtelrose (auch bekannt als herpes zoster). Zava nur schreibt aciclovir zur Behandlung von herpes und Fieberbläschen.

Was muss ich vor der Einnahme von aciclovir?

Vor Beginn einen Kurs von aciclovir, sollten Sie sich die Zeit und Lesen Sie die Packungsbeilage sorgfältig durch. Während der Behandlung ist es wichtig, viel Wasser zu trinken, als aciclovir erhöht das Risiko der Austrocknung. Je höher die Dosierung, desto wichtiger ist es, dass Sie watch out für die Symptome der Dehydratation.

Aciclovir kann Schläfrigkeit bei einigen Patienten. Stellen Sie sicher, bedienen Sie keine Maschinen oder ein Auto fahren, während das Gefühl schläfrig unter dem Einfluss von aciclovir.

Kann ich aciclovir Tabletten während der Stillzeit?

Es gibt wenig Informationen über wie aciclovir wirkt sich auf Babys während der Schwangerschaft oder Stillzeit. Wenn Sie leiden unter herpes genitalis während der Schwangerschaft oder nach der Geburt, konsultieren Sie bitte Ihren Hausarzt. Bitte beachten Sie, dass Zava ist nicht in der Lage, zur Behandlung von schwangeren Frauen.

Wie kann ich verhindern, dass herpes-Ausbrüche mit aciclovir?

Im Gegensatz zu bakteriellen Infektionen, viralen Infektionen kann unmöglich zu beseitigen vollständig. Sobald Sie tragen das herpes-simplex-virus können Sie leiden unter wiederkehrenden Ausbrüchen, vor allem, wenn Ihr Immunsystem geschwächt ist. Dies bedeutet nicht, dass du immer den Umgang mit herpes-Symptome, es bedeutet nur, dass der Zustand zurückgeben kann. Wenn Sie immer wieder begegnen wiederkehrende Anfälle, müssen Sie möglicherweise aciclovir, Sie zu verhindern. Dies ist der Fall, wenn Sie leiden mehr als 6 Ausbrüchen in 12 Monaten oder wenn Ihre Ausbrüche sind weniger häufige, aber sehr schweren. Sie sollten auch versuchen, zu Leben, so gesund wie möglich zu pflegen Sie ein gesundes Immunsystem.

Ich bin mit Nierenerkrankungen – kann ich aciclovir Tabletten?

Wenn Sie leiden unter einer Nierenerkrankung leiden, müssen Sie Ihren Hausarzt vor der Einnahme von aciclovir-Tabletten. Patienten mit eingeschränkter Nierenfunktion benötigen eine geringere Dosierung für die Behandlung von herpes-Ausbrüche. Ihr Arzt wird in der Lage sein zu sagen, ob die Vorteile der Einnahme von aciclovir die Risiken überwiegen in Ihrem Fall ist und welche Dosierung zu nehmen.

Ich fühle mich viel besser – kann ich die Einnahme von aciclovir?

Sollten Sie befolgen Sie immer die Anweisungen Ihres Arztes im Hinblick auf die Behandlungsdauer. Es ist wichtig, dass Sie beenden Ihren Kurs, besonders wenn Sie die Behandlung einer akuten Ausbruch (ansonsten sind die Symptome wahrscheinlich wieder).

Wenn Sie die Einnahme Unterdrückung der Behandlung zu verhindern Ausbrüche und möchte versuchen Beendigung der Behandlung, können Sie dies tun. In der Regel ist es ratsam, die Behandlung für mindestens 6 bis 12 Monate vor dem anhalten, damit das Medikament Zeit zu unterdrücken das virus. Es ist möglich, einen Ausbruch sofort, nach einem halt, so möchten Sie vielleicht, um irgendeine Behandlung an die hand, so dass Sie beginnen können, nehmen Sie es so bald wie Sie bemerken, die Symptome.

Was hat jede aciclovir Tablette enthalten?

Der Wirkstoff in aciclovir Tabletten aciclovir. Zava normalerweise verschreibt Tabletten mit einer Dosierung von 400mg aciclovir. Andere Bestandteile können enthalten lactose, magnesium Stearat, polyvidone, E132, E460, Natrium-Stärke-glycollate, E172 und hochdisperses Siliciumdioxid.

Gelegentliche Nebenwirkungen

Diese Nebenwirkungen betreffen weniger als 1 von 100 Anwendern

  • Nesselsucht
  • Haarausfall
  • rote Flecken auf Armen und Händen
  • Blasen und Geschwüre

Seltene Nebenwirkungen

Diese Nebenwirkungen betreffen weniger als 1 von 1000 Anwendern

  • Erhöhung bestimmter Leber-Enzyme
  • Anstieg der Blutspiegel von Harnstoff und Kreatinin
  • Nierenfunktion eingeschränkt
  • Benommenheit und Verwirrung
  • Halluzinationen
  • Krämpfe
  • Koma
  • Angst und Unruhe
  • unwillkürliche zittern
  • Koordination Schwierigkeiten
  • Schwierigkeiten beim sprechen

Sehr seltene Nebenwirkungen sind hepatitis, Anämie und andere Erkrankungen, die Ihr Blut. Bitte Lesen Sie die Packungsbeilage für eine vollständige Liste der Nebenwirkungen und konsultieren Sie einen Arzt, wenn Sie irgendwelche Fragen haben.

Wechselwirkungen

Sprechen Sie mit Ihrem Hausarzt vor der Einnahme von aciclovir, wenn Sie einnehmen oder vor kurzem eingenommen haben:

  • mycophenolate mofetil
  • Cimetidin (zur Behandlung von Gicht)
  • ciclosporin (ein Teil der immunsuppressiven Behandlung)
  • Theophyllin
  • zidovudine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.