Kaufen Creme Online DE


Was ist Estriol-Creme?

Estriol Creme behandelt die vaginale Symptome der Wechseljahre – es ist eine gemeinsame Wahl der topischen Behandlung zur Behandlung der Symptome wie vaginale Entzündung, Trockenheit und schmerzhaften sex. Menopause bewirkt, dass Ihr Sexualhormone schrittweise zurückgehen. Die Symptome entstehen durch den Rückgang des wichtigsten weiblichen Sexualhormon, dem östrogen. Estriol ist eine Art von Hormon-Ersatz-Therapie (HRT), die hilft, Frauen zu verwalten, Ihre Symptome besser durch den Austausch der rückläufigen Hormone.

Wie funktioniert es? – aktuell HRT wie Östriol verbessert die Symptome betreffen die vagina, die verursacht werden durch einen Mangel an östrogen. Der Wirkstoff in der Creme ist estriol, das ist eine Art von östrogen. Es ist eines der drei wichtigsten östrogene in Ihrem Körper produziert. Dies fügt zusätzliche östrogen zu Ihrer vagina, die hilft, die um Symptome zu lindern.

Wie verwenden Sie es? – die Creme kommt in einer Packung mit einem klaren Kunststoff-Applikator, der verwendet wird, um die Creme in Ihre Scheide. Der Applikator ist mit einem ring markiert, auf den Körper, das zeigt, wohin Sie müssen, füllen Sie die Creme bis zu für die richtige Dosis. Siehe den Abschnitt dieser Seite genannten ‚wie zu verwenden estriol für weitere Informationen.

Wie kann ich kaufen Creme online?

Sie können damit Ihre Creme aus der us-online – mit unserem schnellen und einfachen service bietet eine bequeme Möglichkeit, um Ihre Medizin zimmerreserviereung, ohne das Sie um ein wiederholen Sie die Rezept von Ihrem Hausarzt oder sammeln Sie Ihr Medikament in einer lokalen Apotheke. Bei Zava, wir bieten einen service für Ihre Bestellung HRT einfach online. Füllen Sie eine kurze online-Bewertung und Ihre Zava Arzt wird überprüfen, ob Ihre Behandlung ist immer noch das richtige für Sie. Wenn es ist, Ihre Bestellung wird an Ihre gewünschte Adresse.

Die Vorteile der Nutzung von unserem service ist, dass es:

  • ist einfach zu bedienen
  • schnell und diskrete Lieferung
  • vermeidet die Notwendigkeit für eine face to face Beratung mit einem Arzt
  • ist schnell – Sie brauchen keine Termine zu machen oder in die Apotheke gehen, um Ihre Medikamente verzichtet

Wie kann ich sonst noch kaufen estriol-Creme? – Es ist nur auf Rezept erhältlich. Sie müssten eine Bewertung und ein Rezept vom Arzt und dann bekommen Sie Ihr Rezept gefüllt in der Apotheke.

Wer kann estriol?

Es ist das richtige für Menschen mit vaginalen Symptome der menopause – Creme ist zur Behandlung von vaginalen Symptomen, die während der menopause als Folge von zu wenig östrogen. Es wird auch verwendet, vor der Operation über die vagina. Es könnte sein, das richtige für Sie, wenn Sie irgendwelche der folgenden Symptome, die lästig sind, die während Ihrer Wechseljahre:

  • Vaginale Trockenheit
  • Juckreiz
  • Vaginal brennen (Entzündung)
  • Vaginalen Engegefühl
  • Unbehagen oder Schmerzen beim sex
  • Weitere häufige Infektionen der Harnwege
  • Schmerzhaft Pinkeln (urinieren)

Wann sollte ich nicht Creme? – Creme ist nicht nach rechts für jeder. Einige Leute sollten nicht es verwenden, weil der bereits bestehenden gesundheitlichen Bedingungen. Siehe „Kontraindikationen Creme“ auf der rechten Seite für mehr Informationen.

Macht Creme die Interaktion mit alle Medikamente? – Creme in der Regel nicht interagieren mit anderen Medikamenten, wie es ist eine topische Behandlung, aber die folgenden Arzneimittel könnten potenziell zu einer Interaktion:

  • Anti-Epilepsie-Medikamente wie Carbamazepin oder Lamotrigin
  • Antiinfektiva wie griseofulvin, ritonavir oder nelfinavir
  • St John ‚ s Wort (Hypericum Perforatum)

Wenn Sie diese Medikamente, es bedeutet nicht, dass man nicht mit Creme, wie die Auswirkungen sind wahrscheinlich ziemlich klein. Aber Ihre Behandlung haben könnten, um stärker überwacht werden.

Wird estriol das für mich beste Behandlung?

Dies hängt von Ihrer Symptome – wenn Sie vaginale Symptome, da es eine topische Behandlung. Ihr Arzt wird entscheiden, ob dies die beste Behandlung für Sie, je nach Ihrer medizinischen Vorgeschichte und wie lästig Ihre Symptome sind.

Vorteile der Creme-Behandlung:

  • Weniger Risiko von Nebenwirkungen im Vergleich zu Tabletten oder Pflaster
  • Weniger Gefahr von Wechselwirkungen
  • Weniger Risiko der überdosierung
  • Die Wartung Dosis ist zweimal in der Woche macht es einfacher zu bedienen
  • Kann nur eine Kurzfristige Behandlung oder periodische, je nachdem, wie Sie reagieren

Nachteile:

  • Kann schwierig sein, zu verwenden, zunächst
  • Der Applikator muss nach jedem Gebrauch gewaschen
  • Nicht hilfreich für menopause Symptome Auswirkungen auf andere Teile des Körpers, wie zum Beispiel Hitzewallungen. Es ist auch nicht schützen Sie gegen die längerfristigen Auswirkungen der menopause wie Osteoporose

Alternativen HRT-Behandlungen stehen zur Verfügung:

  • Tabletten – einer der häufigsten Wege, sich HRT. Diese sind in der Regel einmal am Tag. Sowohl östrogen-only und kombinierte HRT Tabletten verfügbar sind
  • Flecken auf der Haut – Flecken auf der Haut sind auch eine andere übliche Methode der Verwendung von HRT patches. Sie sind auch als östrogen oder kombinierte HRT patches. Sie kleben Sie auf Ihre Haut, und ersetzen Sie Sie alle paar Tage
  • Vaginalring – das ist ein ring, der sitzt in der Scheide und releases östrogen. Es ist ähnlich wie mit vaginale östrogen-Cremes wie estriol, da es hilft, mit der menopause Symptome betreffen die vagina
  • Hormonelle coil – hormonelle Spulen wie die Mirena kann allein verwendet werden oder in Kombination mit östrogen-nur HRT
  • Implantate – HRT Implantate sind pellet-ähnliche Geräte eingesetzt, die unter Ihre Haut (in der Regel in Ihrem Magen-Bereich) mit einem lokalen Anästhetikum betäubt Ihre Haut. Die Implantate geben allmählich östrogen über mehrere Monate und kann ersetzt werden, wenn nötig
  • Östrogen gel – ähnliche Flecken auf der Haut, östrogen-gel ist eine weitere Möglichkeit der Verwendung von HRT. Das gel wird einmal täglich auftragen, um Ihre Haut und wird leicht absorbiert

HRT Tabletten oder Pflaster sind eine geeignete Wahl, wenn Sie Symptome der menopause, die Auswirkungen auf andere Teile des Körpers, wie zum Beispiel Hitzewallungen. Mit patches können auch helfen, vermeiden Sie einige der Nebenwirkungen von HRT Tabletten wie Verdauungsbeschwerden und im Gegensatz zu Tabletten, die Sie nicht erhöhen das Risiko von Blutgerinnseln. Es gibt ein leicht erhöhtes Risiko der Bildung von Blutgerinnseln mit der Einnahme von HRT-tablets, obwohl das Allgemeine Risiko ist klein.

Gibt es irgendwelche Risiken für die Verwendung von estriol-Creme?

Estriol Creme kann zu Nebenwirkungen verursachen, aber nicht jeder Sie bekommt. Es ist ein sehr geringes Risiko einer überdosierung, wie Sie die Creme mit einem Stößel. Wenn Sie besorgt sind, dass eine überdosierung auch dann mit Ihrem Arzt sprechen. Verdoppeln Sie nicht auf eine verpasste Dosis.

Was tun gegen die Nebenwirkungen die meisten Nebenwirkungen, wenn Sie auftreten, verschwinden nach ein paar Wochen der Behandlung. Wenn Sie lästig werden, dann sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Melden Sie sich immer ungewöhnliche vaginale Blutungen oder Schmierblutungen zu Ihrem Arzt. Beim beenden der Behandlung sollten Sie unverzüglich die Behandlung abzubrechen, wenn eine der folgenden entwickeln:

  • Neues auftreten von Migräne-Kopfschmerzen geben
  • Schwangerschaft
  • Gelbsucht oder Verschlechterung der Leberfunktion
  • Signifikante Erhöhung des Blutdrucks
  • Eine schwere allergische Reaktion – die Symptome umfassen Schwellung von Gesicht, Zunge oder Hals, Atembeschwerden und Hautausschlag

Andere Risiken, – HRT ist verbunden mit einem kleinen erhöhten Risiko von Brustkrebs. Das Risiko verringert sich, wenn Sie aufhören HRT. Estriol Creme und anderen topischen vaginale östrogen-HRT ist nicht im Zusammenhang mit diesem erhöhten Risiko. Es ist immer wichtig, um an Ihren Mammographie-screening-Termine und sehen Sie Ihren Arzt, wenn Sie irgendwelche änderungen, wie:

  • Grübchen bilden der Haut
  • änderungen an der Brustwarze
  • jegliche Knoten, die Sie sehen oder fühlen

Östrogen-nur HRT kann das Risiko erhöhen, an Gebärmutter-Krebs. Studien zu Eierstockkrebs haben gezeigt, widersprüchliche Ergebnisse. Es ist immer noch wichtig, melden Sie alle Symptome mit Ihrem Arzt. Diese können umfassen:

  • geschwollenen Bauch
  • ständige Blähungen
  • Appetitlosigkeit
  • Blutungen aus der Scheide – besonders nach der menopause, oder zwischen normalen Zeiten
  • Schmerzen beim sex
  • Becken-Schmerz

Wann Holen Sie sich Notfall helfen – suchen Sie sofort medizinische Hilfe, oder besuchen Sie den nächsten von A&E, wenn Sie feststellen, dass diese seltene, aber schwerwiegende Auswirkungen:

  • Blutgerinnsel (einschließlich scharfe Schmerzen in der Brust, plötzliche Atemnot, Schmerzen und Schwellungen in den Beinen)
  • Herzinfarkt (einschließlich Schmerzen in der Brust mit Ausstrahlung in die Arme, Gesicht oder Kiefer, Ohnmacht, Atemnot)
  • Schlaganfall (plötzliche Taubheit einer Körperseite, plötzliche Probleme beim sehen, sprechen oder gehen)
  • Unerklärliche Migräne-Typ-Kopfschmerzen mit oder ohne gestört vision können ein frühes Warnsignal für einen Schlaganfall
  • Allergische Reaktion (Gesicht, Mund oder Hals Schwellung oder Schwierigkeiten beim atmen)
  • Schwere Leber-Probleme (einschließlich gelbe Augen oder der Haut)

Die Packungsbeilage, die mit Ihrer Creme wird enthalten weitere Informationen über wie Sie Ihre HRT, die damit verbundenen Risiken, Interaktionen, Nebenwirkungen und Kontraindikationen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.