Allgemein

Kaufen Doxycyclin Malaria 100mg Kapseln


Was ist Doxycyclin?

Doxycycline ist ein tetracycline Antibiotikum, verschreibungspflichtige Medikamente. Es ist zur Behandlung von bakteriellen Infektionen, und auch, um einen wirksamen Schutz gegen die malaria, wenn Sie unterwegs sind, um Bereiche mit hohem Risiko. Für malaria, es muss darauf geachtet werden, vor, während und nach der Reise, und ist für Erwachsene und Kinder über dem Alter von 12 Jahren.

Wie funktioniert es?

Doxycyclin ist ein Antibiotikum Tetracyclin und arbeitet als eine Möglichkeit der Verhinderung einer malaria-Infektion. Wenn gebissen von einer infizierten Mücke, die malaria-Parasiten wirkt sich Ihre roten Blutkörperchen. Dann, wenn der Parasit vermehrt sich in den roten Blutkörperchen von malaria-Infektion kann beginnen. Doxycyclin wird in der Weise des Lebenszyklus dieses Parasiten durch stoppen Sie eine bestimmte Art von ‚Plasmodium‘ Proteine. Was dies bedeutet ist, es Stoppt den malaria Parasiten aus der Multiplikation effektiv, das verhindert eine mögliche Infektion zu verhindern.

Welche Dosierung wird verwendet für malaria?

Die Dosierung von Doxycyclin zur Behandlung von malaria ist 100mg. Bei Zava, bieten wir eine Vielzahl von Packungsgrößen von Doxycyclin-Kapseln, basierend auf wie lange Sie planen, um zu Reisen. Der Kurs für malaria beinhaltet die Einnahme einer Tablette pro Tag für bis zu mindestens 2 Tage bevor Sie eine hoch-Risiko-Bereich, und für vier Wochen, nachdem Sie von einer hohen Risiko-Bereich.

Wie nehmen Sie Doxycyclin für malaria

Nehmen Doxycyclin für malaria:

  • Sie sollten beginnen, die Einnahme Ihrer Medikamente mindestens 2 Tage bevor Sie eine hoch-Risiko-Bereich, aber idealerweise sollten Sie beginnen, eine Woche vorher, um zu sehen, wie Sie es bekommen, falls Sie irgendwelche Nebenwirkungen
  • Es sollte jeden Tag eingenommen, dass Sie sich in einem Bereich, der ein hohes Risiko an malaria zu erkranken, und für weitere 4 Wochen nach verlassen
  • Wenn Sie eine Dosis vergessen, nehmen Sie es so bald wie Sie sich erinnern. Wenn es sehr nah an der Zeit, die Sie durch nehmen Sie Ihre nächste Dosis ist, können Sie einfach nehmen Sie Ihre nächste Dosis wie geplant und überspringen Sie die vermißte Dosis
  • Sie sollten vorsichtig sein und versuchen, nehmen Sie jede Dosis auf Zeit, weil fehlende Dosen verringern Ihren Schutz, so dass es mehr wahrscheinlich, dass Sie malaria bekommen könnte
  • Wenn Sie Erbrechen oder schweren Durchfall haben, innerhalb einer Stunde nach der Einnahme einer Dosis, Sie sollten eine zweite Dosis nehmen, weil Sie Ihre erste Dosis nicht gewesen, in die Blutbahn aufgenommen
  • Wenn Sie sich krank fühlen oder haben Bauchschmerzen bei der Einnahme von Doxycyclin, könnte es helfen, zu versuchen, nehmen Sie es mit Nahrung
  • Sie sollten Ihre tägliche Doxycyclin Tablette mindestens 30 Minuten bevor Sie unten liegen oder zu Bett gehen, um zu verringern das Risiko von Magen-Reizungen und übelkeit
  • Nehmen Sie Doxycyclin 2-3 Stunden vor der Einnahme von anderen Produkten, enthält aluminium -, calcium -, Eisen -, magnesium -, Zink-oder Wismut-subsalicylat (wie Antazida, Didanosin, quinapril, vitamin-und mineral-Tabletten, Milchprodukte, Kalzium angereicherte Säfte). Dabei kann jede stop Doxycycline wird richtig absorbiert, was zu einer Verringerung der malaria-Schutz

Wer ist von malaria bedroht?

Menschen dem Risiko von malaria umfassen alle Reisen nach, oder Leben in einem Land, wo es eine Gefahr von malaria.

Junge Kinder haben ein höheres Risiko einer Ansteckung mit malaria, auch wenn Sie Leben in den Ländern, wo malaria weit verbreitet ist. Dies ist, weil Sie nicht über ein vollständig entwickeltes Immunsystem. Nur Kinder über 12 Jahren nehmen Doxycyclin, also, wenn es jüngere Kinder, die mit Ihnen Reisen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die Risiken und was Sie tun müssen, um zu vermeiden, malaria, einschließlich alternative Medikamente

Schwangere Frauen, die zu Leben und zu Reisen an Orte, wo malaria ist Häufig auch ein höheres Risiko, sich zu infizieren, weil Sie ein schwächeres Immunsystem haben, während Sie Schwanger sind, aber Doxycyclin ist nicht empfohlen in der Schwangerschaft.

Es ist wichtig, besuchen Sie Ihren lokalen Klinik oder erhalten eine Bewertung von einem Arzt oder einer online-Arzt-service, sobald Sie wissen, wo Sie Reisen wollen. Dies wird sicherstellen, dass Sie nehmen kann die richtige Behandlung rechtzeitig zum Schutz gegen malaria. Um zu überprüfen, ob Sie brauchen, um vorbeugende malaria-Behandlung, finden Sie in der Reise-Krankenversicherung Pro-website.

Ist Doxycyclin die richtigen malaria-Behandlung für mich?

Wenn Sie Reisen in ein Gebiet, wo malaria ist weit verbreitet, empfehlen wir Malaria-Tabletten zur Vermeidung einer malaria-Infektion. Doxycyclin kann eine gute Wahl sein für jedermann über dem Alter von 12 Jahren, die nicht Schwanger sind oder stillen.

Während Ihre Einschätzung für die malaria-Behandlung, wird der Arzt überprüfen Sie Ihre medizinische Vorgeschichte. Dazu gehören, wenn Sie andere Medikamente oder haben Sie andere gesundheitliche Bedingungen. Diese können Ihre bevorzugte Behandlung unsicher und Sie würde daran denken müssen, bestellen von anderen malaria-Behandlungen, wie malarone.

Beachten Sie, dass keine malaria-Behandlung ist 100% effektiv, Sie sollten auch andere Maßnahmen zur Vermeidung von malaria-Infektionen.

Kann ich Alkohol trinken auf Doxycyclin?

Sie sollten nicht trinken Alkohol während der Einnahme von Doxycyclin, denn es kann erhöhen das Risiko von Schäden an der Leber und konnte es weniger wirksam machen. Auf der anderen Seite, nehmen Sie Doxycyclin mit einer Mahlzeit, weil es wird nicht beeinflusst durch die Nahrung. In einigen Fällen, die Einnahme von Doxycyclin mit Lebensmitteln kann wirklich helfen, vermeiden Sie Magen-Reizungen als Nebenwirkung.

Ungewöhnliche und seltene Nebenwirkungen

  • Schluckbeschwerden
  • Wunde Zunge und Mund
  • Appetitlosigkeit
  • Rektale (Enddarm) oder genitalen Juckreiz
  • Verfärbung der Schilddrüse Gewebe
  • Darm-und Leber-Entzündung
  • Verfärbungen und Kinder, die Unterentwicklung von Zähnen
  • Entzündung der Membran um das Herz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.