Kaufen Enalapril Tabletten Online


Was ist enalapril?

Enalapril ist eine Behandlung für Bluthochdruck oder hohen Blutdruck. Enalapril gehört zu einer Gruppe von Bluthochdruck-Behandlungen genannt, die ACE – (angiotensin-converting-Enzym) – Hemmer. Enalapril genommen werden können, zu vermeiden, die schwerwiegende Auswirkungen auf die Gesundheit, die auftreten, wenn Ihr Blutdruck zu hoch ansteigt, wie die Herzinsuffizienz, zu Nierenversagen und Schlaganfall. Enalapril kann auch verwendet werden zur Behandlung von Patienten mit Herzinsuffizienz.

Wie wirkt enalapril Arbeit?

Enalapril ist ein angiotensin-converting-Enzym (ACE) – Hemmer. Es hält Ihr Körper das Hormon angiotensin II. Enalapril hemmt das angiotensin-converting-Enzym und diese Aktion bewirkt, dass die glatte Muskulatur in Ihre Blutgefäße zu entspannen, wodurch Sie zu öffnen um den Blutfluss zu erhöhen. Enalapril reduziert auch die Menge von Wasser in Ihrem Blut durch die Nieren, was zu einer verminderten Blutdruck.

Sollte ich meine Ernährung in irgendeiner Weise während auf enalapril?

Es gibt keine bestimmten Nahrungsmittel, das wird sich ändern, wie enalapril funktioniert. Allerdings sollten Sie sich bewusst sein, dass hoher Blutdruck kann verursacht werden durch eine Diät mit hohem Salz -, Cholesterin-und Fett; die Behandlung würde besser funktionieren, wenn Sie ändern Sie Ihre Ernährung zum besseren als auch zu verringern Ihren Blutdruck.

Kann ich trinken, während der Einnahme von enalapril?

Alkohol verstärken können Nebenwirkungen wie Schwächegefühl oder Schwindel, weil die Kombination drop können Sie Ihren Blutdruck. Es ist wichtig, sich dessen bewusst zu sein, wenn man keinen Alkohol trinkt.

Wie wird die Behandlung Aussehen?

Die Tabletten sind rund und weiß mit der Dosierung auf einer Seite markiert, und eine Pause markierten Linie auf der anderen.

Kann ich Schmerzmittel nehmen als normal, während auf enalapril?

Nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente (nsars) wie ibuprofen, diclofenac oder hohe Dosis aspirin kann die Interaktion mit enalapril. Sollten Sie bei der Nutzung alternativer Schmerzmittel, wenn und Wann Sie Sie brauchen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie irgendwelche Bedenken haben.

Wer kann nehmen Sie enalapril?

Enalapril müssen verschrieben werden. Enalapril genommen werden sollte, die von Menschen über 18, sofern nicht anders empfohlen von einem Arzt. Über 65 Jahre nehmen kann Enalapril, aber Sie können auch Erfahrungen erhöhte Empfindlichkeit gegenüber dem Medikament. Sie sollten überprüfen, die „Warnungen“ Registerkarte für eine umfassende Beratung an, wer kann oder kann nicht nehmen Sie Enalapril.

Enalapril Nebenwirkungen

Wenn Sie eine allergische Reaktion, stoppen Sie die Einnahme von enalapril sofort und suchen Sie medizinische Hilfe. Die Symptome einer allergischen Reaktion sind ein geschwollenes Gesicht, Atemnot, juckende Haut, schwere Erkrankungen der Haut und Fieber.

Häufig oder sehr Häufig enalapril Nebenwirkungen:

  • Schwindel oder das Gefühl, krank
  • Verschwommenes sehen
  • Husten
  • Durchfall
  • Kopfschmerzen und Ohnmacht
  • Erhöhte Kaliumspiegel
  • Ändern Sie im Geschmack
  • Schwäche, Müdigkeit, depression
  • Allergische Reaktionen

Ungewöhnlich enalapril Nebenwirkungen:

  • Erektile Dysfunktion (Impotenz)
  • Verdauungsstörungen
  • Dünner Ausfluss aus der Nase
  • Schlafstörungen
  • Muskelkrämpfe
  • Reduziert den Blutfluss zum Extremitäten

Selten enalapril Nebenwirkungen:

  • Seltsame Träume
  • Entzündung der Bauchspeicheldrüse, der Leber oder der Nieren
  • Vergrößerte Brüste bei Männern
  • Haut-Probleme wie Knoten und Geschwüre
  • Niedrige Blut-Natrium Ebenen
  • Hohe Blut-Kalzium-Spiegel

Für eine vollständige Liste der möglichen Nebenwirkungen, überprüfen Sie die Packungsbeilage, die kommt mit Ihrer Behandlung. Wenn Sie eine dieser Nebenwirkungen oder andere änderungen vornehmen, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren.

Nehmen Sie nicht enalapril, wenn:

  • sind allergisch gegen einen der sonstigen Bestandteile von enalapril
  • hatte eine allergische Reaktion auf andere ACE-Hemmer
  • haben Sie jemanden in Ihrer Familie, die hatte eine allergische Reaktion
  • hatte Angioödem unbekannter Ursache (Schwellungen im Mund -, Rachen oder Zunge)
  • Schwanger sind

Ihr Arzt wird auch berücksichtigen einige andere Faktoren bei der Entscheidung zur Verschreibung dieser Medikamente für Sie. Dazu gehören:

  • Tropfen in Ihre Blutdruck
  • welche Medikamente nimmst du
  • Nieren-Probleme, einschließlich, wenn Sie auf Dialyse oder eine Nierentransplantation hatte
  • bestimmte Herzerkrankungen, einschließlich Verdickung des Herzmuskels (hypertrophe Kardiomyopathie) oder einer Verengung der Ventile im Herzen
  • irgendwelche Probleme mit der Leber
  • Ihre Ethnizität – enalapril gezeigt hat, dass Sie weniger wirksam bei schwarzen Patienten, und es kann auch ein höheres Risiko für schwere allergische Reaktionen
  • wenn Sie ‚ ve hatte einen hartnäckigen Husten, mit diesem oder einem ähnlichen Medikament
  • wenn Sie hohe Blut-kaliumwerte (möglicherweise aufgrund einer verminderten Nierenfunktion, diabetes oder bestimmte Medikamente)

Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie sind:

  • Medikamente, die Kalium enthalten,
  • Diuretika wie Spironolacton, Triamteren oder Amilorid
  • lithium (bei psychischen Erkrankungen)
  • Schmerzmittel wie aspirin und ibuprofen
  • procainamide (für die Herzprobleme)
  • andere Medikamente für hohen Blutdruck
  • Medikamente zur Behandlung von Depressionen, Psychosen und Drogen (trizyklischen Antidepressiva, Antipsychotika und Anästhetika bzw.)
  • Medikamente, die stimulieren das Nervensystem
  • Immunsuppression
  • Medikamente gegen Erkältungen und Nasennebenhöhlen
  • Medikamente, die gold wie sodium aurothiomalate
  • allopurinol zur Behandlung von Gicht
  • insulin oder Medikamente, die oral eingenommen verwendet in der Behandlung von diabetes
  • Blutverdünner
  • beta-Blocker
  • Nitrate bei angina pectoris

Sie sollten nicht Auto fahren oder schwere Maschinen zu bedienen, wenn Sie fühlen sich schwindlig oder schwach, während der Einnahme von enalapril.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.