Kaufen Metronidazol-gel Online (DE)


Was ist Rosacea?

Rosacea ist ein Hautzustand, das ist sehr verbreitet, aber nicht sehr gut verstanden. Es betrifft hauptsächlich Menschen im Gesicht (Wangen, Augen und Nase), Hals, Nacken und teilweise auf der Brust.

Die meisten Menschen mit Rosazea finden, dass, Sie erleben es jeden jetzt und dann. Ihre Symptome aufflammen der für ein paar Monate in einer Zeit, verschwinden für eine Weile, bevor wiederkehrenden später, als sich ein weiterer Ausbruch.

Rosacea ist nicht ansteckend, und es ist nicht bekannt, zu dauerhaften Narbenbildung. Aber es ist ein chronischer Zustand, (es kann für eine lange Zeit dauern), die aktuell keine Heilung hat. Mit der richtigen Behandlung, die Symptome der Rosacea behandelt werden können und unter Kontrolle gehalten.

Was sind die Symptome?

Die häufigsten Symptome von Rosacea sind:

  • Spülung (Ihre Haut-Rötung für ein paar Minuten)
  • hartnäckige Flecken von roten Haut (Erythem)
  • raue, trockene oder geschwollene Haut
  • Verdickung der Haut
  • juckende, geizig oder schmerzhafte Haut
  • Papeln und Pusteln (in der Regel verbunden mit Akne)

Was sind die Ursachen der Rosacea?

Wir wissen noch nicht genau, welche Ursachen Rosacea. Aber, wir wissen, dass es gibt eine Reihe Faktoren, die Häufig auslösen oder machen die Leute, dass die Symptome schlimmer. Diese können umfassen:

  • viel stress
  • extreme Wetterwechsel (heiß und kalt, wind, Helligkeit)
  • Koffein
  • Alkohol
  • die Wechseljahre

Wer kann es bekommen?

Rosacea kann niemand beeinflussen. Es ist jedoch viel häufiger:

  • Menschen über 35
  • Frauen
  • Menschen mit sehr heller Haut

Es in der Regel nicht auftreten, in der Kinder oder Jugendliche.

Wenn Sie denken, Sie oder Ihr Kind haben könnte, Rosacea, machen Sie einen Termin, Ihre Krankenschwester oder GP. Sie wird prüfen, Ihre Symptome und sprechen Sie über Ihre medizinische Geschichte zu machen, eine richtige Diagnose zu stellen.

Was ist die Heilung für Rosacea?

Leider gibt es keine Heilung für Rosacea. Jedoch, die Symptome der Rosacea behandelt werden kann effektiv behandelt werden mit Medikamenten. Behandlungen für Rosacea sind:

  • topische Cremes oder Gele (wie Metronidazole 0.75% gel)
  • orale Antibiotika
  • laser-Behandlung
  • Selbsthilfe-Techniken (mit leichten oder empfindlichen Produkten, Vermeidung von Triggern)

Was ist der Unterschied zwischen Metronidazole 0.75% gel und Finacea (azelaic acid) gel?

Metronidazol 0,75% und Finacea (azelaic acid) gel sind beide topische gel Behandlungen für die äußeren Symptome der Rosacea. Verwenden Sie Sie in der gleichen Weise auftragen des Gels auf die betroffenen Bereiche der Haut.

Der größte Unterschied zwischen Metronidazol 0,75% und Finacea (azelaic acid) ist, dass Metronidazole 0.75% Ursachen (im Durchschnitt) weniger Nebenwirkungen, aber auch als weniger wirksam.

Was ist der Unterschied zwischen Metronidazole 0.75% gel Mirvaso gel?

Mirvaso ist eine andere topische Behandlung, aber es ist speziell zur Behandlung von Menschen, die Rosazea, die präsentiert mehr mit Hitzegefühl und Hautrötungen. Metronidazol-gel soll verwendet werden zur Behandlung von rosacea-wenn die Haupt-Symptome sind Papeln und Pusteln (Akne -).

Was ist der Unterschied zwischen Metronidazole 0.75% gel und Soolantra?

Soolantra ist eine weitere, neuere Behandlung auf der Haut verwendet werden zu helfen, mit den Symptomen der Rosazea. Einige Untersuchungen zeigen, dass Soolantra ist effektiver als andere, ältere rosacea Behandlungen. Soolantra behandelt Flecken und Entzündung der Haut, die in ähnlicher Weise wie Metronidazol-gel.

Warum sollte ich behandele meine Rosacea mit Metronidazole 0.75% – gel?

Verwenden Sie Metronidazole 0.75% zu behandeln erkennbare äußere Symptome von Rosacea, wenn Sie dich stört, oder verursacht Sie Beschwerden. Sie sollten nur das gel verwenden, wenn es verschrieben wurde, um Sie direkt von einem genehmigten medizinischen Fachmann.

Wie wirkt Metronidazole 0.75% gel?

Metronidazole 0.75% gel funktioniert durch die Kontrolle der Infektion und Entzündung in der Haut, die verursacht werden können durch Bedingungen, wie Rosacea.

Wie lange dauert die Arbeit?

Es dauert in der Regel etwa 3 bis 4 Wochen, bevor Sie werden bemerken, eine Veränderung in Ihrem Symptome von Rosacea. Wenn es keine änderung in Ihrer Symptome nach Ablauf von 8 Wochen, überprüfen Sie mit Ihrem Krankenschwester oder Arzt.

Wie effektiv ist es?

Wenn es richtig eingesetzt wird, Metronidazole 0.75% ist eine wirksame Behandlung für Rosacea. Es ist besonders wirksam bei leichten bis moderaten Fällen.

Kann es verwendet werden, von Männern und Frauen?

Ja, Metronidazole 0.75% kann von einem beliebigen Geschlechts.

Wer kann es nutzen?

Metronidazole 0.75% – gel sollte nur von Erwachsenen benutzt werden, die verschrieben wurden, ist es an Ihnen, indem Sie eine lizenzierte Krankenschwester oder Arzt.

Wer sollte nicht verwenden es?

Metronidazole 0.75% wird nicht empfohlen für Kinder unter dem Alter von 12 Jahre alt. Nicht verwenden Metronidazole 0.75% gel, wenn Sie allergisch (überempfindlich) gegen einen der Inhaltsstoffe. Überprüfen Sie mit Ihrem Krankenschwester oder Hausarzt, bevor Sie mit dem gel, wenn Sie Schwanger sind oder derzeit stillen, da es möglicherweise nicht geeignet für Sie zu verwenden.

Wie lange würden Sie Metronidazole 0.75% gel für?

Der typische Verlauf der Behandlung mit Metronidazole 0.75% ist 8 Wochen. Jedoch die Länge der Behandlung richtet sich nach Ihren individuellen Symptomen und der medizinischen Vorgeschichte. Ihre Krankenschwester oder GP funktioniert und Sie wissen lassen, wie lange sollte man mit dem gel.

Wann sollte ich aufhören, es zu benutzen?

Aufhören, Metronidazole 0.75% gel, wenn Ihre behandelnden Krankenschwester oder Arzt Ihnen sagt, oder wenn Sie erleben keine unangenehmen oder extreme Nebenwirkungen (wie eine allergische Reaktion). In der Regel werden Sie sehen eine deutliche Verbesserung und stoppen können mit Metronidazol-gel nach etwa 4 Wochen, aber Sie können es verwenden, für mehr.

Wenn Ihre Symptome nicht verbessert nach 3 Monaten, sollten Sie aufhören, es zu benutzen und sprechen Sie mit Ihrem Hausarzt über mögliche andere Optionen.

Wie Speichere ich meine Metronidazole 0.75% – gel?

Halten Sie Ihre Metronidazole 0.75% ausserhalb der Reichweite von Kindern, nicht im Kühlschrank, und verwenden Sie es nach dem Verfallsdatum, geschrieben auf dem Paket.

Ist es sicher zu kaufen?

Metronidazole 0.75% ist ein Sicheres Medikament, wenn Sie es genau so, wie es verschrieben wurde, um Sie von Ihrer Krankenschwester oder Arzt.

Häufige Nebenwirkungen

  • Trockene oder Gereizte Haut

Seltene Nebenwirkungen

  • Allergische Reaktion (Schwellung von Augen, Gesicht und Kehle, Atembeschwerden)
  • Schwindel, Benommenheit oder Kopfschmerzen
  • Juckende oder geschwollene Haut
  • Nesselsucht
  • Übelkeit oder Erbrechen
  • Abgedunkelten Urin

Welche Drogen hat Metronidazole 0.75% gel interagieren mit?

Es ist möglich, Metronidazol-Interaktion mit Alkohol, verursachen eine unangenehme Reaktion. Dazu gehören Kopfschmerzen, übelkeit, Schwäche, oder das Gefühl, verwirrt. Aber, das ist eher unwahrscheinlich mit Metronidazol-gel, da es nur sehr wenig in den Blutkreislauf aufgenommen.

Stellen Sie sicher, dass Sie mit Ihrem Arzt sprechen, bevor mit Metronidazole 0.75% gel, wenn Sie sind derzeit:

  • Unterziehen Hämodialyse
  • nehmen Sie ein Beruhigungsmittel bekannt als Phenobarbital
  • ein Medikament zur Verhinderung von Blutgerinnseln genannt warfarin Typ oralen Antikoagulanzien

Dosierung

Vor der Verwendung des Gels waschen Sie und trocknen Sie Ihr Gesicht. Gelten etwa 1 cm (0,5 inch) von dem gel auf Ihren Finger und reiben Sie in den betroffenen Gebieten der Haut.

Wenden Sie das gel zweimal täglich (morgens und abends über 8 Wochen), oder bis die Behandlung abgeschlossen ist.

Kann ich meine Dosis erhöhen von Metronidazole 0.75% – gel?

Nicht erhöhen Ihre Dosis ohne die Zustimmung Ihres behandelnden Krankenschwester oder Arzt. Selbst wenn Sie verpassen eine Dosis von Ihrem gel verwenden Sie nicht die doppelte Menge beim nächsten mal. Über-mithilfe Metronidazole 0.75% könnte Ihre Symptome noch schlimmer.

Zutaten

Der Wirkstoff ist Metronidazol.

Weitere Zutaten sind: hydroxyethylcellulose, methyl-hydroxybenzoat (E218), Dinatrium edetate, propyl-hydroxybenzoat (E216), Natriumhydroxid, ethyl-hydroxybenzoat (E214), Kalium-dihydrogen-Phosphat, Glycerin und gereinigtes Wasser.

Gibt es noch irgendetwas das ich wissen sollte?

Metronidazole 0.75% gel sollte immer nur äußerlich angewendet, die Haut. Verwenden Sie Sie nie auf verletzter Haut oder im inneren des Mundes oder der Augen. Metronidazole 0.75% gel wird manchmal als „Acea-Gel‘.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.