Allgemein

Zu Hause, diabetes testen


Wer sollte den Diabetes-test?

Wenn Sie denken, Sie können gefährdet sein, von diabetes, möchten Sie vielleicht, um eine Blutprobe nehmen, um den aktuellen status Ihrer Gesundheit. Wenn Sie besorgt über diabetes oder glauben, dass Sie bereits an diabetes leiden Symptome, Sie können auch finden es hilfreich, das Blut testen.

Wie wird der test angewendet?

Wenn Sie sich dazu entschließen, einen diabetes-test mit Zava, wir senden Ihnen ein test-kit für Sie, zu Hause zu verwenden. Innerhalb von 1 – 2 Tagen nach der Bestellung erhalten Sie eine einfach zu benutzen-test-kit mit Anleitung. Sie brauchen eine kleine Blutprobe. Mit dem pre-paid-Umschlag in Ihrer Bestellung enthalten sind, werden Sie dann posten Sie Ihre Probe an unser partner-Labor. Ihre Ergebnisse werden innerhalb von 2-3 Tagen Ihre Proben erreichen das Labor und wir werden Sie wissen lassen, sobald Ihre Ergebnisse vorliegen, die zur Verfügung gestellt werden, um Sie in Ihrem Konto.

Wie kann ich den test-kit?

Ihre diabetes-test-kit enthält drei Lanzen und ein collection-tube. Bevor Sie Ihren Beispiel sollten Sie waschen Sie Ihre Hände mit warmem Seifenwasser (es ist schwer zu sammeln Sie Blut, wenn Ihre Hände kalt sind). Trocknen Sie Ihre Hände und verwenden Sie die mitgelieferte alcotip Wattestäbchen zu reinigen Sie die Fingerspitze, die Sie verwenden möchten. Sollten Sie mit dem Dritten oder vierten finger der nicht-dominanten hand.

Drehen und entfernen Sie die lila stick von einem lancet, legte es auf Ihre Fingerspitze und drücken Sie die lila Taste, die am Ende – keine Sorge wenn es nicht sofort mit der Arbeit, können Sie verwenden Sie eine der verbleibenden zwei Lanzen, um erneut zu versuchen. Sollten Sie feststellen, ein kleiner Tropfen Blut bildet auf Ihrer Fingerspitze, wie Ihre Haut wurde punktiert. Verwenden Sie ein sauberes Gewebe zu wischen Sie den ersten Tropfen Weg, halten Sie Ihre hand nach unten und massieren Sie die Seite mit Ihrem finger bilden einen Tropfen Blut. Mit der anderen hand sanft drücken Sie die finger, die Sie mit und fangen Sie die Tropfen in das collection tube. Füllen Sie den kleinen Schlauch an der oberen Linie. Wenn Sie nicht in der Lage sind, ihn zu füllen, verwenden Sie bitte eine zusätzliche Lanzette auf einem anderen finger, um die Stichprobe zu vervollständigen.

Sobald Ihre Probe abgeschlossen ist, können Sie die mitgelieferten Pflaster um die Blutung zu stoppen, setzen Sie den Schraubdeckel auf das collection-tube, wobei es mehrmals nach, es ist sicher geschlossen. Bitte stellen Sie sicher, Sie setzen Ihre Angaben auf dem Aufkleber und kleben Sie es auf das Rohr – Labor, werden nicht in der Lage zu analysieren Ihre Probe sonst. Sie müssen dann legen Sie Ihre Probe-Röhre im inneren der Schutzhülle Brieftasche und steckte die Brieftasche in die die prepaid-Umschlag, zusammen mit Ihren gebrauchten Lanzetten. Sie können jede UK-post-box zu senden Sie Ihre test-kit ins Labor.

Wie funktioniert der Bluttest für diabetes arbeiten?

Der Blut-test, den wir verwenden, ist ein HbA1c-test. Patienten bekannt, die an diabetes leiden, sind täglich mindestens eine HbA1c-test pro Jahr, als eine routine-überprüfung, um zu bestimmen, wie gut Ihr diabetes unter Kontrolle ist. Der test wird auch empfohlen für die Diagnose von diabetes. Wenn Ihr Blut Probe erreicht das Labor, es wird verwendet werden zur Messung von glykiertem Hämoglobin (HbA1c). Ihren HbA1c-Ebene liefert wertvolle Informationen darüber, wie hoch der Blutzuckerspiegel in Ihrem Blut wurde vor kurzem.

Funktioniert der test mit der Analyse des Blutzuckerspiegels?

Nein. Im Gegensatz zu den Glukosespiegel, HbA1c-level und Sie erhalten Informationen, wie hoch Ihre Blutzuckerwerte wurden vor kurzem, durch die Bestimmung Ihrer durchschnittlichen plasma-Glukose-Konzentration. Dieser Wert erlaubt uns einen Rückschluss auf Ihre Gesundheit und, ob Sie diabetes haben. Tests für Glukose, würde nur eine Momentaufnahme der Blutzuckerspiegel auf einen bestimmten Punkt in der Zeit und ist daher weniger nützlich für die Diagnose von diabetes.

Was bedeutet „glykiertes Hämoglobin“ bedeuten?

Bei der Verarbeitung von Zucker, die Glukose, in Ihrem Blut misst das Hämoglobin. Hämoglobin ist ein protein und einen Teil der roten Blutkörperchen, die den transport von Sauerstoff durch Ihren Körper. Wenn ärzte sprechen von „glykiertes oder glykosyliertes Hämoglobin“, beziehen Sie sich auf Hämoglobin, das hat glucose verknüpft.

Die Analyse des HbA1c bedeutet, dass Ihr Arzt kann feststellen, ob Ihre Blutzuckerwerte haben sich vor kurzem zu hoch, da die roten Blutkörperchen bleiben in Ihrem Körper für mehrere Wochen. Ihren HbA1c-Ebene reflektiert somit Ihre Blutzuckerspiegel der letzten Wochen. Je höher Ihr Blutzuckerspiegel wurden, desto höher Ihr HbA1c werden.

Was geschieht mit meiner Probe, einmal habe ich es gepostet?

Alle unsere Muster sind geschickt, um Die Ärzte Labor (TDL), einem akkreditierten Labor bietet diagnostische Dienstleistungen. TDL sind die größten Anbieter von medizinischen Labordienstleistungen weltweit. Sie analysieren und Bearbeiten Ihre Probe innerhalb 1 – 2 Tagen Ihr test-kit erreichen das Labor, so erhalten Sie Ihre Ergebnisse schnell.

Was ist eine Durchschnittliche HbA1c-Ebene?

Wenn Sie gesund sind und nicht leiden unter diabetes, Ihren HbA1c-Ebene liegen sollten zwischen 20 – 41mmol/mol.

Ein erhöhtes Niveau weist auf ein Risiko von diabetes, oder, wenn das Niveau deutlich übersteigt 41mmol/mol, beeinträchtigte Glukose-Verordnung oder borderline-diabetes (42-47mmol/mol).

Ein Niveau von 48mmol/mol oder höher ist suggestiv von diabetes.

Menschen mit diabetes in der Regel Ziel zu halten Ihre HbA1c eine Zielausstattung von 48mmol /mol.

Mein HbA1c ist hoch. Was muss ich tun?

Wenn Ihr Testergebnis zeigt, dass Sie vielleicht diabetes haben, wird unser Arzt empfehlen, dass Sie sehen, Ihren Hausarzt für weitere tests. Es ist möglich, dass Sie benötigen, um Ihre Ernährung, und dass Sie eine medizinische Behandlung benötigen, um zu halten Sie Ihr diabetes unter Kontrolle ist.

Mein test-Ergebnis bedeutet nicht, dass ich diabetes habe. Was muss ich tun?

Wenn Sie derzeit nicht an diabetes leiden, sollten Sie entscheiden sich noch immer für einen gesunden lebensstil zu verhindern, dass künftige Erkrankungen. Eine gesunde Ernährung, regelmäßig trainieren und die Vermeidung von Gewichtszunahme sind sehr effektiv bei der Reduzierung Ihrer Risiko für Typ-2-diabetes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.